Ein Tag Hansestadt


Um 5 Uhr hieß es gestern „Aufstehen“! Nico, Stefan und Oli haben sich um 06:30 Uhr am S-Bahnhof Westend getroffen, um den ehemaligen (2014) Bundestrainer im Kendo in Hamburg zu besuchen. Das Alster-Dojo lud zu einem Tageslehrgang mit Hiromitsu SATO. Am Vormittag ging es um Grundlagen und am Nachmittag um die Oji-Waza. Darauf folgte das viel erwartete Ji-Geiko. Das Training war lang und anstrengend. Trotzdem blieb das tolle Gefühl der Zufriedenheit auf der Rückfahrt, die um 23:15 Uhr am S-Bahnhof Tempelhof endete.

Wir möchten auch an dieser Stelle noch einmal den Alster-Dojo für die tolle Organisation danken.

Oli, Sato, Stefan und Nico in Hamburg

Oli, Sato, Stefan und Nico in Hamburg